Mittwoch, 16. Mai 2012

Glückspilz

Hallo Zusammen, gestern habe ich ein neues Label auf meinem Blog eröffnet: "Für Ihn". Dabei habe ich festgestellt, dass doch so Jungens- und Männerkarten bei mir noch eher selten zum Zug kommen. 

Aber zum Glück gibt es ja die Challenges und mit der nachfolgenden Karte nehme ich an folgenden damit teil:
Hierfür habe ich mich wieder einmal mit der "No-Lines-Techik" befasst, denke aber da ist noch Optimierungspotential vorhanden:
Stempel: Stampavie - Skateboard Dude (GR014) & Whiff of Joy - Ein kleiner Gruss (T280)
Stanzen: Spellbinder - Standard Circles Large (S4-114) & Squares (S4-006) & Rectangles (S4-005) &
Fiskars - Grasborderpunch, Bosskut - Balloons (#0444)
Deko/Material: Satinband, Strassteinnieten, Dekostreu, Perlenpen, Distress Ink, Prisma Colour
Danke für Euren Besuch und die tollen Kommentare.

Liebe Grüsse

Claudia

Kommentare:

Paula hat gesagt…

Schön ist deine Karte geworden. Man sieht dass du viel Mühe rein gesteckt hast.

LG Paula

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Also ich finde deine No Lines Coloration total gut gelungen! Und die Karte ist sehr schön geworden. Vielen Dank für's Mitmachen beim SEME.

Liebe Grüße
von Jay Jay