Mittwoch, 16. Mai 2012

Glückspilz

Hallo Zusammen, gestern habe ich ein neues Label auf meinem Blog eröffnet: "Für Ihn". Dabei habe ich festgestellt, dass doch so Jungens- und Männerkarten bei mir noch eher selten zum Zug kommen. 

Aber zum Glück gibt es ja die Challenges und mit der nachfolgenden Karte nehme ich an folgenden damit teil:
Hierfür habe ich mich wieder einmal mit der "No-Lines-Techik" befasst, denke aber da ist noch Optimierungspotential vorhanden:
Stempel: Stampavie - Skateboard Dude (GR014) & Whiff of Joy - Ein kleiner Gruss (T280)
Stanzen: Spellbinder - Standard Circles Large (S4-114) & Squares (S4-006) & Rectangles (S4-005) &
Fiskars - Grasborderpunch, Bosskut - Balloons (#0444)
Deko/Material: Satinband, Strassteinnieten, Dekostreu, Perlenpen, Distress Ink, Prisma Colour
Danke für Euren Besuch und die tollen Kommentare.

Liebe Grüsse

Claudia

Kommentare:

  1. Schön ist deine Karte geworden. Man sieht dass du viel Mühe rein gesteckt hast.

    LG Paula

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde deine No Lines Coloration total gut gelungen! Und die Karte ist sehr schön geworden. Vielen Dank für's Mitmachen beim SEME.

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch und ich freue mich schon jetzt auf Deinen lieben Kommentar. Danke, dass Du Dir dafür kurz Zeit nimmst.
Stemplerische Grüsse
*************************************************************************************
Thank you for yor visit and I am looking forward already now to your lovely comment. Thank that you for investing yor time for it.
"Stamp" Greetings
Claudia

Folge meinem Blog mit bloglovin / Follow my blog with bloglovin