Dienstag, 1. Mai 2012

Ein kleiner Gruss

Eine interessante Technik ist die Resisttechnik, auch da sie auf verschiedene Art gemacht werden kann.

Dank dem aktuellen Thema bei Challenge up your Life der Challenge #68 - Resist-Technik, habe ich diese wieder einmal angewendet und auch passend zur Challenge #66 - Non Cute bei Take time for You gestaltet:
Stempel: Unity Stamp - Insightful Meadows (UK-442A) & Whiff of Joy - Ein kleiner Gruss (T280)
Stanzen:
Martha Stewart - Butterfly
Deko/Material: Distress Ink, Organzaband, Diamond Glaze, Glitter, 3D-Abstandspads, Perlenpen
Und hier gehts wieder ein bisschen näher ran...
Die Resist-Technik ist eigentlich sehr einfach. Man nimmt einen Stempel und embossed diesen zum Beispiel mit Versamark und klarem Pulver auf z.B. weissem Papier.

Dann habe ich hier mit den Distress Ink und einem Brayer den Farbverlauf kreiert. Darüber habe ich das selbe Sujet noch einmal im passenden Farbtönen stempeln. Das ganze mit einem Tuch abwischen und ausgestalten. Fertig ist das Resist-Technik-Kärtchen.

Es gibt auch noch andere Varianten, z.B. mit Chalk-Stempelkissen. Dies werde ich sicherlich auch wieder einmal probieren.

Vielen Dank für Euren Besuch und die tollen Kommentare.

Liebe Grüsse

Claudia

Kommentare:

  1. Claudias your work is stunning !.
    I love this card , fabulous stamping and the colour is fantastic.
    Great work well done Hugs Elaine .
    I have looked at your cards you have a lovely style of crafting , I would like to see more and so I am following . Thank you for Visiting my blog and your kind comments Hugs Elaine

    AntwortenLöschen
  2. Mit dieser Technik kann man super Sachen machen. Was ich alles jetzt schon für tolle Karten gesehen habe! Deine gefällt mir besonders gut! Muss ich unbedingt auch mal testen....
    Liebe Maigrüsse von Sonny

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine wundervolle Karte!

    Und die Technik ist wirklich sehr, sehr toll - habe sie selber erst vor kurzem für mich entdeckt, ich finde die Effekte die man damit erzielen kann echt klasse!

    Viele liebe Grüße und weiterhin frohes Basteln :-D
    Karola

    AntwortenLöschen
  4. Wow - die Karte is ja echt wunderschoen geworden - ein Traum in blau, toll!

    Danke fuer deine Teilnahme bei CUYL!

    xx M.

    AntwortenLöschen
  5. Oh Claudia, deine Karte finde ich total schön!
    Lieben Gruß,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Deine Karte gefällt mir sehr, sehr gut!
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei TTfY!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Taht is so gorgeous card. Really love it.
    Eret xx

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube ich werde diese Technik auch mal ausprobieren, die Resultate sind genial.
    Mag deine Karte total gern.
    Danke für dein Teilnahme bei Take Time for You.
    Veil Glück Ana

    AntwortenLöschen
  9. Boah, die sieht ja genial aus!!! Diese Technik muß ich auch mal ausprobieren.

    LG, Kiki

    PS: Vielen Dank auch für's Mitmachen bei Take Time for You.

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht supertoll aus...traumhaft.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  11. wouaw! i love your card. The work on this card is wonderful!

    AntwortenLöschen
  12. Deine Karte ist fantastisch geworden.
    Ich bin total begeistert.
    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  13. Einfach supertoll.
    Herzlichen Glückwunsch nochmal zum Top3.

    LG Carola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch und ich freue mich schon jetzt auf Deinen lieben Kommentar. Danke, dass Du Dir dafür kurz Zeit nimmst.
Stemplerische Grüsse
*************************************************************************************
Thank you for yor visit and I am looking forward already now to your lovely comment. Thank that you for investing yor time for it.
"Stamp" Greetings
Claudia

Folge meinem Blog mit bloglovin / Follow my blog with bloglovin